Das brennende Herz

Mit Filmgespräch: Diakon Dr. Anselm Blumberg.

Das Brennende Herz erzählt die Geschichte von Lupe Valdés (Karyme Lozano), einer erfolgreichen Schriftstellerin, die auf der Suche nach Inspiration für ihren neuen Roman die Erscheinungen des Heiligsten Herzen Jesu untersucht.

Begleitet von Maria (Maria Vallejo-Najera), einer Mystik-Expertin, entdeckt Lupe die Visionen der Hl. Margareta Maria Alacoque und lernt Heilige, Mörder, Exorzisten, Päpste, Präsidenten, Verschwörer sowie Wunder und Verbrechen kennen.

Im Laufe ihrer Recherchen wird Lupe auch in die Tiefen ihres eigenen Herzens vordringen und alte Wunden entdecken, die der Heilung bedürfen.

ES 2020 - R: Andrés Garrigó - D: Karyme Lozano, Yolanda Ruiz - FSK: 6 - L: 91 min.

Filmplakat zu "Das brennende Herz" | Bild: Verein zur

Aktuell gibt es keine Spieltermine für diesen Film. Bitte schauen Sie bald wieder vorbei.