Home  
Programm Eichstätt ab Do, 23.02.2017  
Programm Eichstätt ab Do, 02.03.2017  
Kinoprogramm Neuburg  
Vorschau  
Akzente Filmreihe  
Frauenfilmabend  
Kino-Infos  
Eintritt / Gutscheine  
Newsletter  
Links & Partner  
Impressum / Kontakt  
     
     
  Asthe  
     
   
     
   
     
   
 

Liebe Filmfreundinnen und Filmfreunde!

 

Zeit der Frauen
Hidden Figures

Beti und Amare

2017 wird der internationale Frauentag in Eichstätt besonders gefeiert. Das gesamte Programm finden Sie hier: [weiter]

Im Filmstudio:

Mi, 8.3. um 20.15 Uhr im KDFB Frauenfilmabend:
ZEIT DER FRAUEN [Filmhomepage]

Do, 9.3.2017:
HIDDEN FIGURES -
Unerkannte Heldinnen.
[Filmhomepage]

Do, 9.3.2017 um 20.15 Uhr:
Beti und Amare [Filmhomepage]

MARYS LAND

Neu: Sa, 4.3. um 15.30 Uhr (Karten erhältlich).

Sa, 4.3.17 um 17.45 Uhr (ausverkauft)

So, 5.3.17 um 17.45 Uhr (Karten erhältlich).

Pius Schmidt, Spiritual im Bischöfl. Priesterseminar, hat die Moderation eines Gesprächs im Anschluss an die Vorführung am Samstag, 4.3. um 17.45 Uhr zugesagt.

Reservieren können Sie täglich ab 16.00 Uhr unter der Nummer 08421 4473. Eine Veranstaltung in Kooperation mit der KEB Bistum Eichstätt Diözesanbildungswerk - Bereich Medien.

Schulkinowoche Bayern 2017
Mo, 27.03. bis Fr, 31.03.2017

Ab sofort können Sie bei Frau  Barbara Winkler
Ihre Wunschvorstellungen buchen.

Online oder per Telefon: (089) 2170 - 2225


In diesem Jahr:
Sonderreihe "Reformation" mit Referent:
Dr. Peter Dr. Peter Marinkovic -
Direktor der Interfilm-Akademie


Die Filme:
Mullewapp
Moritz in der Litfaßsäule
Heidi
Rico, Oskar und der Diebstahlstein
Die schwarzen Brüder
Tschick
Luther (Sonderreihe Reformation)
Sophie Scholl (Sonderreihe Reformation)

Programm und Buchungen auch online:
[weiter]


--------------
Filme telefonisch reservieren können Sie gerne... täglich ab dem ersten Film unter der Nummer: 08421 / 44 73.

Online-Reservierung: [weiter]

Sie können sich unter dem Menüpunkt "Newsletter" beim Kino Eichstätt Newsletterservice anmelden. Sie erhalten kostenlos einmal pro Woche das aktuelle Kinoprogramm in Ihr E-Mail Postfach. Natürlich jederzeit kündbar.

Viel Vergnügen wünschen
Ralph Feigl und Roland Harsch!