Home  
Programm Eichstätt ab Do, 22.06.2017  
Programm Eichstätt ab Do, 29.06.2017  
Kinoprogramm Neuburg  
Vorschau  
Akzente Filmreihe  
Frauenfilmabend  
Kino-Infos  
Eintritt / Gutscheine  
Newsletter  
Links & Partner  
Impressum / Kontakt  
     
     
  Asthe  
     
   
     
   
     
   
 

Liebe Filmfreundinnen und Filmfreunde!

 

Umweltfilmtage
Ab 19. Juni 2017 im Filmstudio Eichstätt


Die „Eichstätter Umweltfilmtage“ sind mittlerweile zur festen Institution in und um Eichstätt geworden und bieten alle zwei Jahre ausgewählte Filme zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Bei der Filmauswahl sind wir stets bemüht, aktuelle Entwicklungen und Fragestellungen aufzugreifen und zu einer konstruktiven Auseinandersetzung beizutragen. Dazu laden wir Sie auch heuer wieder sehr herzlich ein. Unser Dank gilt allen Partnern und Gästen der Umweltfilmtage.

Lisa Amon, Thomas Henke, Geraldo Hoffmann
www.umweltfilmtage-eichstaett.de

BAUER UNSER
Dienstag, 4.7.2017, 19.30 Uhr.

Im Anschluss an den Film wird eine moderierte Gesprächsrunde stattfinden:

Frau Else Gressmann, Leiterin des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ingolstadt

Frau Edeltraud Spreng, M.Sc. Studium der Agrarwissensschaften, landwirtschaftliche Betriebsleiterin, Adelschlag

Herr Michael Olma, Rechtsanwalt, Leiter Slow Food Ingolstadt

Moderation: Lisa Amon, Nachhaltigkeitsreferentin Bistum Eichstätt

BAUER UNSER zeigt gleichermaßen ungeschönt wie unaufgeregt, wie es auf Bauernhöfen zugeht.

WALDFILMNACHT
SCHERNFELD

Fr, 21.7. um 20.30 Uhr im Walderlebniszentrum
Schernfelder Forst.

Mit:
Die Saga vom Vogel in der Hand
Ein Film von Ernst Arendt und Hans Schweiger.

Vorspann: Zimmerleute des Waldes.

Eintritt frei, bitte Sitzkissen mitbringen.

Partner der Umweltfilmtage:

Amnesty International Eichstätt

Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Ingolstadt

Bayerischer Bauernverband, Kreisverband Eichstätt

BDKJ Diözese Eichstätt

Bildungswerk der KAB Diözesanverband Eichstätt e.V.

Diözesanrat der Katholiken im Bistum Eichstätt

Fachbereich Medienbildung/ Medienzentrale Bistum Eichstätt

Hauptabteilung Religionsunterricht, Schulen, Hochschulen Bistum Eichstätt

Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Eichstätt e.V.

Katholische Landjugendbewegung Bistum Eichstätt

Katholische Landvolkbewegung Bistum Eichstätt

Katholischer Deutscher Frauenbund

Diözesanverband Eichstätt KEB

Diözesanbildungswerk e.V. - Bereich Medien

Kolping-Erwachsenen-Bildungswerk, Diözesanverband Eichstätt e.V.

Maschinen- und Betriebshilfsring Eichstätt e.V.

pax christi im Bistum Eichstätt

Referat Flüchtlingshilfe des Malteser Hilfsdienstes e.V.

Referat Schöpfung und Klimaschutz Bistum Eichstätt

Referat Weltkirche Diözese Eichstätt

Slow Food Ingolstadt

Verband für landwirtschaftliche Fachbildung in Bayern e.V. Kreisverband Ingolstadt-Eichstätt

Walderlebniszentrum Schernfeld

--------------
Kino Open Air 2017

Do, 20.7.2017:
Der wunderbare Garten der Bella Brown
Die wunderbare Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft.
Bella liebt die kleinen Dinge, die ihre Phantasie beflügeln. Ihr Nachbar hingegen ist ein rechter "Griesgram".„Ein Zauber liegt über diesem Film.“ programmkino.de.

Fr, 21.7.2017: Mein Blind Date mit dem Leben
Ein kurzweiliger Film für gute Laune! Die warmherzige Komödie über Freundschaft
und den Mut, seine Träume zu verwirklichen. Ein nahezu blinder Mann absolviert eine Hotelfachausbildung. Vorführung mit Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte.

Sa, 22.7.2017:  Zum Verwechseln ähnlich
Ein schwarzes Paar adoptiert ein weißes Baby. Das ist die Ausgangskonstellation dieser gelungenen Komödie. Unbeschwertes Kino - perfekt für einen schönen Open Air Kinoabend.

Informationen zur Veranstaltung:

Wo?
Bei schönem Wetter im Garten des Bischöflichen Ordinariats (ehemalige Dompropstei) Eichstätt: Luitpoldstr. 2, 85072 Eichstätt.

Wann?
Einlass ab 20.45 Uhr. Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit: nach 21.30 Uhr.
Eintritt: 8,50/8.-€.
Vorreservierungen sind nicht möglich.

Equipment?
Es stehen viele Gartenstühle zur Verfügung.  Decken, Kissen, Mückenschutz etc. können Sie gerne mitbringen.
Nicht erlaubt ist das Mitbringen von Haustieren.

Wetter?
Bei schlechtem Wetter läuft der Film am selben Abend um 20.45 Uhr im Filmstudio Eichstätt.
Wetterinfos am jeweiligen Spieltag ab 18.30 Uhr unter: www.kino-eichstaett.de

Eine Kooperationsveranstaltung Katholische Erwachsenenbildung  im Bistum Eichstätt Diözesanbildungswerk e.V. - Bereich Medien und Filmstudio Eichstätt.

--------------
Filme telefonisch reservieren können Sie gerne... täglich ab dem ersten Film unter der Nummer: 08421 / 44 73.

Online-Reservierung: [weiter]

Sie können sich unter dem Menüpunkt "Newsletter" beim Kino Eichstätt Newsletterservice anmelden. Sie erhalten kostenlos einmal pro Woche das aktuelle Kinoprogramm in Ihr E-Mail Postfach. Natürlich jederzeit kündbar.

Viel Vergnügen wünschen
Ralph Feigl und Roland Harsch!

 




Bauer unser: Dienstag, 4.7.2017, 19.30 Uhr. Im Anschluss an den Film wird eine moderierte Gesprächsrunde stattfinden.