Lauras Stern

Die Realverfilmung des zauberhaften Abenteuers.

Laura vermisst nach dem Umzug in die Großstadt ihr altes Zuhause sehr. Als sie eines Abends einen kleinen, vom Himmel herabstürzenden Stern beobachtet und ihn daraufhin mit abgebrochener Zacke wiederfindet, tröstet sie ihn und verarztet ihn fürsorglich mit einem Pflaster. Gemeinsam erleben sie und der Stern magische Abenteuer, die Lauras fantasievollste Träume wahr werden lassen – und mit der Hilfe des Sterns fühlt sie sich am Ende endlich zu Hause.

DE 2021 - R: Joya Thome - D: Emilia Kowalski, Luise Heyer - FSK: 0 - L: 78 min.

Filmplakat zu "Lauras Stern" | Bild: Warner

"Lauras Stern" läuft im Filmstudio Eichstätt

So, 23.01. Mo, 24.01.
14.45
15.30
Reservierung: 08421 / 4473 (tgl. ab 1. Film) | Online-Reservierung: auf eine Spielzeit klicken.

Szenenbild aus "Lauras Stern" | Bild: Warner

Lauras Stern

Szenenbild aus "Lauras Stern" | Bild: Warner

Lauras Stern

Szenenbild aus "Lauras Stern" | Bild: Warner

Lauras Stern